Firmung

Die Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung beginnt jeweils im Herbst und wird von einem Team engagierter Pfarrmitglieder getragen. In Gruppenstunden soll den jungen Menschen in jugendgerechter Form das nötige Basiswissen zum Sakrament der Firmung vermittelt werden und bei zahlreichen Workshops haben die FirmkandidatInnen die Möglichkeit, das spirituelle und praktische Angebot der Pfarre kennen zu lernen.

Um an der Firmvorbereitung teilnehmen zu können, sollen die KandidatInnen im Schuljahr, in dem die Firmung gefeiert wird, 14 Jahre alt werden. Anmeldeformulare für die Firmvorbereitung werden im Herbst im Religionsunterricht in den Schulen angeboten.

Die Firmung ist das Sakrament der vollständigen Eingliederung in die Kirche. Der Empfang der Firmung erfordert die persönliche Zustimmung zum Leben aus dem Glauben. Wenn du dich darauf einlassen möchtest, dann melde dich zur Firmvorbereitung an.

Die Pfarre Krems-St. Veit bietet jedes Jahr eine Pfarrfirmung für Jugendliche an, die die Firmvorbereitung in der Pfarre Krems-St. Veit besuchen.

Auswärtige Firmlinge bitten wir unbedingt um Voranmeldung, wenn sie den Firmtermin in Krems-St. Veit wahrnehmen möchten!