Danksagung an Herrn Dkfm. Peter Schnaubelt für langjährige Mitarbeit

Im Rahmen der Sonntagsmesse am 28. Mai 2017 bedankte sich die Pfarre Krems-St.Veit bei Herrn Dkfm. Peter Schnaubelt für seine langjährige Mitarbeit in unserer Pfarre. Es wurde ihm ein Schiff überreicht – als Symbol für eine gemeinsame Donau-Schifffahrt mit Pfarrangehörigen, die voraussichtlich im Frühherbst mit und für ihn stattfinden wird (siehe Foto 2 + 3 unten).

Bereits am 16. Mai 2017 wurde Herrn Dkfm. Schnaubelt im Beisein von ca. 80 geladenen Gästen in St. Pölten der päpstliche Silvesterorden von Herrn Bischof DDr. Klaus Küng überreicht (siehe 1. Foto)  und zwar für sein langjähriges Engagement – nicht nur auf Pfarr- sondern auch auf Diözesanebene, wie beispielsweise im Pressverein.

Bildergebnis für peter schnaubelt silvesterorden

120 freiwillige MitarbeiterInnen beim Pfarrflohmarkt Krems-St.Veit im Einsatz

Einen großen Erfolg erzielten die freiwilligen HelferInnen der Freunde und Förderer des Kremser Doms beim heurigen Pfarrflohmarkt in Krems St.Veit.

Die aufwändigen Vorbereitungsarbeiten sowie die Präsentations- und Verkaufsarbeiten wurden durch die Freude, gemeinsam etwas für einen guten Zweck zu tun, getragen.

Der Reinerlös von ca. € 13.800,00 kommt der Renovierung des Jugend- und Mutterkind-Raumes der Pfarre Krems St.Veit zu gute.

Stadtpfarrer Mag. Franz Richter bedankte sich im Rahmen der Sonntagsgottesdienste herzlich bei allen HelferInnen für ihr Engagement, welches ein lebendiges Zeichen für das aktive Miteinander in der Pfarre darstellt.  

Ein besonderes Dankeschön ging an Herrn Karl-Heinz Rinner, der in sehr engagierter und umsichtiger Weise das Flohmarktgroßprojekt koordiniert hat.