Heute über Gott und Glauben sprechen

Das katholische Bildungswerkt lädt zu einem Vortrag von Dr. Hubert Philipp Weber in die Kapelle der Kph ein, unter dem Titel: Heute über Gott und Glauben reden. – Herausforderungen einer säkularen Gesellschaft.

Wer heute über Gott oder den eigenen Glauben spricht, geht ein Wagnis ein. Viele haben kein Verständnis dafür, lehnen die Kirche als Glaubensgemeinschaft ab oder halten einen religiösen Glauben für unsinnig. Den Kirchen gelingt es scheinbar nicht, ihre Antworten auf die menschlichen Grundfragen so zu vermitteln, dass sie für viele junge Menschen attraktiv scheinen. In einem säkularen Umfeld stehen der Glaube und die Gottesrede vor besonderen Herausforderungen und müssen neue Wege suchen.

Am Beginn Einführung in die Kunstwerke der Kapelle

 

Mittwoch, 22. März 2023, 19 Uhr

Dr. Hubert Weber, Rektor der kph Wien-Krems

in der Kapelle der Kph, Gschmeidlerstr. 28, 3500 Krems, Eingang Rechte Kremszeile

Eintritt frei, Anmeldung nicht notwendig. Nähere Auskünfte Maria Mayer-Schwingenschlögl, 0676 826688 373 oder m.schwingenschloegl@dsp.at

Frauengewalt, um Gewalt zu beenden?

Das katholische Bildungswerk lädt zu einem Abend in die evangeliusche Kirche Krems ein, zu dem Thema: Frauengewalt, um Gewalt zu beenden?  – Das Buch Judith in Religion und Kunst.

Eines der berühmtesten Gemälde Österreichs, Judith von Gustav Klimt, stellt sie als freizügige und blutrünstige Verführerin dar. In der Bibel ist sie gottesfürchtig und mutig, um ihr Volk zu retten. Ist Tyrannenmord gerechtfertigt? Und geht es nicht vor allem darum, ob wir Gott vertrauen? “Denn deine Macht stützt sich nicht auf die große Zahl… du bist der Gott der Erniedrigten; du bist den Machtlosen Hilfe, den Schwachen Schutz, den Verzweifelten Beistand, den Hoffnungslosen Rettung.” Jdt 9,11

An diesem Abend wollen wir im ökumenischen Dialog zwischen einer evangelischen und einer katholischen Theologin den Spuren von Judit in Theologie und Kunst nachgehen.

Dr. MónikaSolymár, Dr. Maria Mayer-Schwingenschlögl

Donnerstag, 9. März 2023 19 Uhr

Evangelische Kirche Krems, Martin Lutherplatz 1, 3500 Krems