Mitteilungen der Pfarre vom 15. April 2018

3. Sonntag in der Osterzeit

  • Am Montag laden wir um 18:30 Uhr zum gemeinsamen Vespergebet in die Bürgerspitalskirche ein.
  • Am Mittwoch ist um 14:30 Uhr Seniorennachmittag im Pfarrsaal. Roswitha Moser, eine ausgebildete Kneipp-Übungsleiterin, gestaltet den Nachmittag unter dem Motto: Fit in den Frühling!
  • Am Donnerstag ist um 15:00 Uhr Elternkindrunde im Pfarrhof. Um 19:30 Uhr veranstaltet der Verein der Domfreunde einen baugeschichtlichen Vortrag im Pfarrsaal. Herr Dr. Günther Buchinger, Frau Mag. Doris Schön und Frau Dr. Helga Schönfellner-Lechner referieren über das Thema: „Der Pfarrhof von Krems-St.Veit: Baugeschichte eines barocken Juwels. – Die Kremser Dechanten und ihr Hof“. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Plakaten.
  • Am Freitag findet um 18:00 Uhr im Pfarrsaal ein Vortrag über Medjugorje und über die Medjugorje-Pfarrreise vom 9. bis 13. Mai statt, zu dem Interessierte herzlich eingeladen sind.
  • Am Samstag um 14:30 Uhr findet der Emmausgang der Kremser Pfarren statt, zu dem wir herzlich einladen. Treffpunkt ist auf dem Kirchenplatz der Pfarre Krems-St.Paul.
  • Am Sonntag ist im Anschluss an den 10-Uhr-Gottesdienst Familienpfarrcafé im Pfarrsaal.

Vortrag „Klösterliche Lesehöfe“ am 7. Juni 2018

Donnerstag, 7. Juni 2018 um 19:00 Uhr im Pfarrhof Stein

Dr. Werner Friedl
Klösterliche Lesehöfe in Krems und Stein – eine tausendjährige Geschichte.

Zunächst für den Bedarf in der Liturgie und später auch für durchaus kommerzielle Zwecke hatten und haben Klöster aus Gegenden, in denen kein Weinbau möglich ist, umfangreiche Weingärten im Kremser Raum. Die Verwaltung dieser Weingärten erfolgte von sogenannten Lesehöfen aus. An 40 davon gab es in Krems und Stein und viele davon sind noch heute vorhanden – meist allerdings in anderen Funktionen. Ein Weinliebhaber geht nun den Spuren dieser Lesehöfe nach.