Wanderausstellung des interreligiösen Dialogs

Die Wanderausstellung des interreligiösen Dialogs hat unsere Pfarre verlassen und wurde bei einem Gottesdienst unter Anwesenheit der Vertreterinnen des Pfarrgemeinderats, Gerlinde Hämmerle und Maria Mayer-Schwingenschlögl der evangelikalen Gemeinde Krems übergeben.

Die nächsten Stationen sind die Orthodoxe Kirche, die zur gemeinsamen Feier der Vesper am Sonntag 30.9. um 17 Uhr in der Bürgerspitalkirche einlädt und die evangelische Gemeinde, bei der die Tafeln im Rahmen des Reformationsgottesdienstes am 31.10. um 19 Uhr präsentiert werden